500gr Gemüse - wie zum Beispiel Randen, Sellerie, Rüebli, Kabis, Rettich

 

Alles schälen und mit der feinsten Raffel kleinraffeln

Salatsauce:

4EL Distelöl kaltgepresst

4EL Sonnenblumenöl kaltgepresst

3EL Apfelessig - ist der beste Essig für unseren Organismus

1/2 abgerieben Bio-Zitrone

1Ms Ingwerpulver

1Ms Halitkräutersalz

Kräuter und Gewürze

 

alles miteinander verrühren und an den Salat geben. Gut vermengen und ca. 10-20min ziehen lassen

Für das gewisse Etwas, garnieren mit verschiedenen Ölsaaten und Sprossen